Gabriele Legewie

Gabriele Legewie

57 Jahre, verwitwet, zwei erwachsene Kinder
In den 1970er Jahren Ausbildung zur Zahnmedizinischen Verwaltungsfachkraft.
1979 Umzug von der schönen, kalten Schwäbischen Alb in das ebenso schöne aber warme Baden.

Jahrelang als Zahnmedizinische Verwaltungsfachkraft tätig. Später dann Büroleitung im eigenen, von meinem verstorbenen Ehemann geführten Dentallabor.

Zur Zeit berufliche Neuorientierung.

Seit 1984 in Wittnau wohnhaft.

Mitglied im Singkreis Wittnau. Mitglied der Deutschen Wildtier Stiftung.

Ehrenamtliches Engagement / Mitglied im ABC ( Arbeitskreis Behinderter an der Christuskirche ) Schwerpunkt: Angebote für SeniorInnen mit Inklusion und Demenz.

In meiner freien Zeit versuche ich mehr oder weniger regelmäßig zu joggen, laufe viel und gerne mit unserem spanischen, vierbeinigen Familienmitglied, kann mich im stundenlangen Lesen verlieren und dann ist da noch der Garten……