Wahlprogramm

Miteinander – Füreinander

Kurzfassung:

  • Wir wollen uns besonders für die folgenden Ziele einsetzen: Mehr Transparenz im Gemeinderat, Beschlussvorlagen und Protokolle ins Internet
  • Bürgerinnen und Bürger mehr beteiligen, Anhörungen durchführen, Agendagruppen einbeziehen und fördern, öfter mal Bürgerversammlungen
  • Gemeindehaushalt konsolidieren, keine neuen Schulden machen
  • Dörflichen Charakter und Lebensqualität in Wittnau erhalten
  • Flüchtlinge und Asylbewerber aufnehmen und willkommen heißen
  • Carsharing nach Wittnau bringen, ÖPNV-Angebot verbessern
  • Vereinsleben unterstützen, ehrenamtliches Engagement fördern
  • Energie sparen, alternative Energieerzeugung unterstützen

Stand: 10. Februar 2014

Die vollständige Fassung unseres Wahlprogramms finden Sie hier:
Wahlprogramm Wittnauer Bürger 2014